Feldstraße 104, 24105 Kiel kontakt@kindergarten-bullerby.de 0431.82900

Was ist uns wichtig?

Persönlichkeitsentwicklung innerhalb der Gemeinschaft

Individuelle Persönlichkeitsentwicklung innerhalb der Gemeinschaft steht an oberster Stelle unserer Zielsetzungen. Jedes Kind ist in seiner Persönlichkeit einzigartig. Uns ist es sehr wichtig, jedes uns anvertraute Kind so anzunehmen und zu würdigen, wie es ist. Wir sehen uns nicht befugt, das Kind nach unserem Maßstab zu verändern, sondern möchten, dass es sich uns vorbehaltlos zeigen kann und wir ihm auf seinem Weg zu einer geistig, seelisch und körperlich gut entwickelten Persönlichkeit helfen dürfen.

Der Erfahrungsraum Kindergarten bietet sich als soziales Lernfeld für alle unsere 22 Kinder gemeinsam an, aber auch für jedes einzelne Kind. In diesem Gemeinschaftsleben entwickelt jedes Kind Ich-Kompetenz (z.B. Selbstbewusstsein, Durchsetzungsvermögen) , Sozialkompetenz (z.B. Rücksichtnahme, Wir-Gefühl), und Sachkompetenz (z.B. Materialerfahrung, Umgang mit Werkzeug).

Bildungsziele bis zur Schulfähigkeit

Die Zeit vor der Einschulung gestalten wir frei von schulischem lernen und einseitiger Intellektualisierung . Wir vermitteln unseren Kindern Basiskompetenzen, auf denen später die schulische Erziehung und Bildung aufbauen kann. Die Anforderungen entsprechen den Wünschen der Grundschulen, mit denen wir zusammenarbeiten. Gerade diese Basiskompetenzen

versetzen die späteren Jugendlichen und Erwachsenen in die Lage, die Leistungsanforderungen des Lebens zu meistern und sind somit Fundamente für anschließende Differenzierung. Gelegentlich arbeiten wir in Kleingruppen und greifen die jeweiligen Interessen der Kinder auf, thematisieren sie und entwickeln Projekte. Wir gehen davon aus, dass wir dem Kind zwar eine Art Allgemeinwissen anbieten können, dieses aber nur dann eine nachhaltige Wirkung auf es ausübt, wenn sein sogenanntes Entwicklungsfenster in diese Richtung gerade geöffnet ist.

Detaillierte Angaben zum Thema Bildung haben wir in einem Extraheft unter dem Titel <Was unsere Kinder hier erleben> zusammengestellt. In den einzelnen Kapiteln unserer Kindergartendokumentation kann dies zusätzlich nachgeschlagen werden.

Wichtigste Elemente unserer praktizierten Pädagogik

Im Kindergarten Bullerby wird sozial integrativ und ganzheitlich gearbeitet, wobei funktionale und situationsorientierte Methoden harmonisch in den Jahreslauf einbezogen werden. Für uns gibt es mehrere interessante pädagogische Stilrichtungen. Wir fühlen uns den Gedanken von Maria Montessori und Astrid Lindgren sehr nahe, orientieren uns an der Waldorfpädagogik und allgemein an christlicher Erziehung.